Super Bedingungen beim zweiten Hafenmanöverkurs 2022 | Skipper Cyrill
Hafenmanöverkurs mit Skipper Cyrill
Zuerst werden die Fahrübungen besprochen. Anschliessend lassen sich die Manöver im Schwierigkeitsgrad steigern. Anlegen vorwärts, rückwärts, seitlich, mit und ohne Spring. Alles konnte geübt werden. Zum Abschluss dann ein selbstständiges Hafenmanöver.

Hafenmanöverkurs auf dem Bodensee

Super Bedingungen beim zweiten Hafenmanöverkurs 2022

Mit Schneetreiben begonnen und mit Sonnenschein beendet. Symbolmässige Beschreibung des zweiten Hafenmanöverkurses 2022 - würde heissen: mit gemischten Gefühlen gestartet und mit grosser Zufriedenheit nach Hause gefahren. Ein toller Kurs. Lehrreich - Abwechslungsreich - Sicherheit - Amüsant - Zufriedenheit. Dies in einzelnen Stichworten.

Wegen Sturmwarnung musste der Kurs auf zwei Tage verkürzt werden. Dies tat jedoch dem Programm keinen Abbruch und alle Manöver konnten geübt werden. Auch die äusseren Bedingungen stimmten, auch wenn es am Samstagmorgen noch geschneit hat. Stündlich hellte das Wetter auf und am Schluss war - auch im übertragenen Sinne - eitel Sonnenschein. "Einfach hammer gsi!" oder " Ich schwelge noch immer!" Dies stellvertretend zwei Kommentare von Teilnehmenden. Sie drücken mit wenigen Worten die Zufriedenheit aus. Super war's!


Ab Rogoznica Richtung Süden: Solta - Brac - Hvar

16.5.2022

Mit einem Lemsteraak-Boot auf dem Ijsselmeer.

16.5.2022

Super Bedingungen beim zweiten Hafenmanöverkurs 2022

11.4.2022

Erster Hafenmanöverkurs 2022

28.3.2022

Saisonrückblick 2021

22.1.2022